Cattlemaniac Welpentagebuch

19. August 2006

Die kleinen Cattlemaniacs sind umgezogen…

Abgelegt unter:Die "neuen Cattlemaniacs" sind da! — cattlemaniac @ 19:35

Heute war es so weit:

unsere jungen Wilden sind zum ersten mal aus ihrer “kleinen” Wurfkiste in den “großen” Welpenauslauf umgezogen.

 

Und sie haben sich dort offensichtlich prächtig amüsiert, man konnte da nämlich ganz viele tolle Sachen entdecken:

k-IMG_0818.JPG

da ist ganz viel Platz zum “rumrennen” (sofern man es schafft, auf solch “längeren Strecken” Vorder- und Hinterbeinchen so zu koordinieren, dass die hinteren Pfoten nicht auf einmal “überholen” wollen und man auf die kleine schwarze Nase purzelt)…

 

k-IMG_0817.JPG

…es gibt interessantes neues Spielzeug…

 

k-IMG_0835.JPG

… und einen prima geräumigen und trotzdem kuschligen Korb, den man von oben super gegen kleinere Geschwister verteidigen kann, wenn man mal allein sein möchte…

 

k-IMG_0832.JPG

…da ist auch eine “Raschelhöhle”, in der es ganz komische Geräusche macht wenn man durchrennt…

 

k-IMG_0836.JPG

…ein tolles kleines “Welpenkarussell” das sich dreht, wenn man draufklettern will…

 

k-IMG_0821.JPG

…und das beste- eine fast ganz echte “Höhle”, in der es so richtig schön eng wird, wenn alle 8 Geschwister drin rumkugeln…

 

k-IMG_0825.JPG

…in die aber trotzdem auch noch Mama Pepperli dazupasst, um ihre Brut zu füttern (der zunächst gestartete Versuch einer “Fütterung der Raubtiere” in der “Raschelhöhle” wurde von ihr bald wieder abgebrochen, nicht wegen der Geräusche, sondern wohl eher, weil die “Rippen” des Ikea- Tunnels der jungen Mutter einfach zu unbequem waren) !

 

Am Nachmittag kam dann auch noch der erste “Welpenbesuch”, Peter und seine Frau aus Belgien (herzliche Grüße nach Turnhout!), dieser Samstag war also ein aufregender Tag für die kleinen Hunde, den sie dann in “wilden” Träumen wohl noch einmal durchlebt haben in ihrer schönen gemütlichen “blauen Grotte”…

k-IMG_0815.JPG

…und weil die kleinen Kerlchen alle noch so schrecklich süß und niedlich sind, konnte Peter natürlich auch noch gar keinen Entschluss fassen, welchen der Cattlemaniac- Buben denn nun sein “Favorit” sein könnte… der Tipp seiner Frau nach dieser Erkenntnis, doch einfach die kleine blaue Kiste am Griff zu nehmen und sie samt pelziger ”Füllung” zum Auto zu tragen wurde dann von ihm aber doch nicht befolgt- wir konnten ihm glaubhaft versichern, dass er spätestens in einem viertel Jahr solch eine “Tat” ziemlich bereuen würde… ;-)

Also freuen wir uns darauf, die beiden in zwei drei Wochen noch einmal bei uns zu begrüßen, wenn man dann mehr vom Charakter der einzelnen kleinen Hunde erkennen kann und Peter “seinen” Hund (oder ein kleiner Cattlemaniac sich den Peter?) aussuchen kann.

 

An alle, die unsere Welpenlivecam beobachten und sich wundern, dort keine Bilder aus dem Welpenauslauf zu sehen:

leider ist in unserem Erdgeschoss die Verbindung vom Laptop zur Fritzz- Box manchmal so schlecht, das wir dort zur Zeit nur ganz wenig “auf Sendung” gehen können… aber wir werden versuchen, einen Verstärker für die Antenne zu installieren… also immer mal reinschauen, irgendwann wird’s bestimmt funktionieren… 

end

Keine Kommentare »

Keine Kommentare bis jetzt.

RSS Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. | TrackBack URI

Einen Kommentar hinterlassen